Über uns

Wir freuen uns, Ihnen unsere Arbeit, unser Wirken und unsere Angebote gemeinsam für die Menschen im Fricktal an der EXPO 2019 in Rheinfelden vom 10.bis am 12.Mai 2019 vorstellen zu können! MIR SIND DEBI....Sie auch? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir danken an dieser Stelle dem Spitex-Förderverein, der uns diesen gemeinsamen Auftritt mit seiner finanziellen Unterstützung möglich macht.

Das Alters- und Pflegeheim Lindenstrasse, geführt durch einen gemeinnützigen Verein, bietet 42 Pensionären Platz und vermietet 16 Alterswohnungen. Diese gewähren unseren Gästen ein wohnliches und behagliches Zuhause. Eine fachkompetente Pflege und individuelle Betreuung, die auf Wünsche und Gewohnheiten eingeht, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir legen Wert auf ein vielfältiges Aktivierungsprogramm, welches die Pensionäre auf Wunsch besuchen können. Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Rheinfelden und Magden werden prioritär behandelt.

Unser Haus liegt inmitten eines grossen Parks mit altem Baumbestand, der zum Spazieren und Verweilen einlädt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Website www.aph-lindenstrasse.ch

 

Das Gesundheitsforum Rheinfelden ist eine städtische Stiftung, die proaktiv ein gesundheits-erhaltendes und gesundheitsförderndes Angebot für

RheinfelderInnen und Gäste unserer Gemeinde zusammenstellt und organisiert. Prävention die Spass macht ist aus unserer Sicht die beste Art, im oft vollgepackten Alltag ausgleichend auf unsere Gesundheit positiv einzuwirken.

Wir nutzen aktiv die Zusammenarbeit mit bewährten und neuen Partnern, damit unser Programm für Sie laufend an Attraktivität und Nutzen 

gewinnt. Informieren Sie sich über unser Programm unter www.gesundheitsforum-rhf.ch und auf www.facebook.com/ Gesundheitsforum Rheinfelden.  Wir freuen uns, Sie an unseren Anlässen begrüssen zu dürfen und Sie mit unserem Angebot zu bestärken, viel für Ihre Gesundheit zu tun.

 


Die Lungenliga Aargau berät und begleitet Sie, Ihre Angehörigen und Bezugspersonen bei einer Lungenkrankheit oder Atembehinderung. Wir unterstützen Sie professionell bei Fragen zu Arbeit, Sozialversicherungen, Wohnen, Finanzen und bei ganz persönlichen Anliegen. Im Auftrag des Lungenfacharztes übernehmen wir die Organisation und Instruktion von geeigneten Sauerstoffquellen und Atemtherapiegeräten. Diese können über uns gemietet oder gekauft werden. Maskenanpassungen und Einstellungen der Geräte werden gerne über unser Fachpersonal vorgenommen.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen auf www.lungenliga-ag.ch. Lungenliga Aargau, Beratungsstelle Fricktal, Habich-Dietschy-Strasse 1, 4310 Rheinfelden, Telefon 061 831 55 54, sozialberatung.rheinfelden@llag.ch

Wir sind für Sie da 

Pro Senectute Aargau setzt sich seit 100 Jahren für ein selbstbestimmtes und lebenswertes Alter ein. Sie ist die Fach- und Dienstleistungsorganisation in den Bereichen Alter, Altern und Generationenbeziehungen im Kanton Aargau. Pro Senectute ist die kompetente Ansprechpartnerin für ältere Menschen, ihre Angehörigen sowie Behörden, Verwaltung und Institutionen.

Mit vielfältigen Dienstleistungen und spezifischen Angeboten unterstützen wir die ältere Bevölkerung und Ihre Angehörigen in allen Belangen rund um das Alter.

Sozialberatung und Individuelle Finanzhilfe: Finanzen, Gesundheit, Lebensgestaltung, Wohnen, Vorsorge, Zugehende Demenzberatung 

Hilfe zu Hause: Haushilfedienst, Betreuungsdienst, Mahlzeitendienst, Administrativer Dienst, Steuererklärungsdienst 

Freizeitgestaltung: Sport und Bewegung, Bildung und Kultur, Ausflüge und Ferienwochen, Treffen 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme: 

Tel: 061 831 22 70, rheinfelden@ag.prosenectute.ch  www.ag.prosenectute.ch 

 

 

 

Die Spitex Fricktal AG ist einer der grössten Spitexorganisationen im Kanton Aargau. Wir decken die spitalexterne Versorgung von über 21 Gemeinden im Fricktal ab und bieten unseren Kunden individuelle und sachgerechte Pflege zu Hause an. Nebst Grund- und Behandlungspflege gehören auch Hauswirtschaftsleistungen und Spezialdienste wie die Palliative Care, die Mind Care und der regionale Spät- und Nachtdienst zu unserem Angebot. 

Wir beraten, betreuen und begleiten unsere Kunden professionell, bedarfsgerecht und nach den aktuellen Qualitätsstandards. Bei unserer Arbeit steht der Mensch und das Zusammenwirken auf Augenhöhe stets im Mittelpunkt und dafür setzen sich fast 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich ein. 

Möchten Sie mehr über unsere Dienstleitungen erfahren? Auf unserer Webseite www.spitex-fricktal.ch finden Sie zahlreiche Informationen zur Spitex Fricktal AG. Bei Fragen sind wir gerne telefonisch unter 062 866 48 00 oder per Mail unter info@spitex-fricktal.ch für Sie erreichbar. 

 

 


 Das SRK Kanton Aargau unterstützt mit seinen Hilfsangeboten jedes Jahr nahezu 20'000 Aargauerinnen und Aargauer in schwierigen Situationen. Mit unseren Dienstleistungen in den Bereichen Entlastung, Soziale Integration und Bildung ermöglichen wir beeinträchtigten Menschen und ihren Angehörigen in unserem Kanton mehr Selbstständigkeit, Sicherheit und Teilhabe am sozialen Leben. Erfahren Sie mehr über unsere Angebote sowie Einsatzmöglichkeiten für Freiwillige oder Spenderinnen und Spender auf www.srk-aargau.ch

 Kontaktieren Sie uns über Schweizerisches Rotes Kreuz, Regionalstelle Fricktal, Hauptstrasse 69, 5070 Frick. Tel. 062 865 62 00. srk-fricktal@srk-aargau.ch 

 

Die Stiftung engagiert sich für ältere, kranke und sterbende Menschen im Fricktal und deren Angehörige. Ziel ist die Erhaltung der den Umständen entsprechenden besten Lebensqualität. Sie erbringt dort Beiträge, wo die Ansprüche auf Leistungen der Krankenversicherung und auf Ergänzungsleistungen der AHV/IV ausgeschöpft sind oder gar nicht bestehen. Im Rahmen des Stiftungszwecks finanziert sie beispielsweise individuell indizierte Therapien, Sachleistungen, Leistungen zur Entlastung von pflegenden Angehörigen sowie von der Krankenversicherung nicht bezahlte Kosten bei einem Aufenthalt im Hospiz in Brugg. Die Stiftung hilft unkompliziert, gerne können Sie sich unter www.geriatriestiftung.ch informieren. 

Das Wohn-und Pflegezentrum Tertianum Salmenpark ist in unmittelbarer Nähe des Rheins gelegen. Nebst einer modernen Infrastruktur besteht das Angebot von Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Es bietet 26 Seniorenwohnungen mit Service und 89 Einzel- und Doppelzimmer in der Pflegeabteilung für leicht bis schwer pflegebedürftige Menschen, 24 Pflegeplätze sind reserviert für Menschen mit Demenz.

Zum breitgefächerten Angebot gehört auch das öffentliche Restaurant Hopfengarten mit Aussenterrasse. Grosszügige Gemeinschaftsräume, Coiffeur, Podologie und die Therapiepraxis der Reha Rheinfelden runden das Angebot ab. Bei uns können Sie sich vollumfänglich umsorgt fühlen.

Unsere Lage, Veranstaltungen und vieles mehr finden Sie auf unserer Homepage: https://www.tertianum.ch/de/tertianum-wohn-und-pflegezentrum-salmenpark-rheinfelden/salmenpark-rheinfelden